1. Home
  2. >>
  3. Sammelsurium
  4. >>
  5. Zitronenmelisse
Suchbegriff eingeben:
< Alle Themen
Drucken

Zitronenmelisse

Melissa officinalis

Zitronenmelisse Gewürz- und Heilkraut
Zitronenmelisse

Die Zitronenmelisse ist eine der beliebtesten und vielseitigsten Gewürz- und Heilkräuter.

Kurzbeschreibung

Botanischer NameMelissa officinalis
Standortvollsonnig bis sonnig;
humose und lockere Böden
PflanzenfamilieLippenblütler
Aussaat-/ Pflanzzeit
VermehrungEnde April - Mai (Lichtkeimer)
Stecklinge | Teilung der Pflanze am Wurzelballen
Gute NachbarnBorretsch, Rosmarin, Thymian, Bergbohnenkraut
Lavendel, Salbei, Ysop
BlütezeitJuni - September
Blütenfarbeweiß, auch mit violett bis zartrosa Farbtönen
Nektarwert / Pollenwert 3 / 3
ErntezeitApril - August
Gewürzkraut fürGetränke, Salate, Dressings
Salate, Saucen, Fisch, Süßspeisen
Inhaltsstoffeätherisches Öl (Citral, Geranial, Neral, Citronellal)
Vitamine A, C, E, B1, B2, B6
Calcium, Chlorid, Eisen, Fluorid Kalium, Kupfer
Magnesium, Mangan, Phosphor, Zink
Anwendungs-Gebiete Schlafstörungen *, nervöse Unruhe
Insektenstiche, Krämpfe, Lippenherpes
Magen- und Darmbeschwerden, Übelkeit

Tipp

*)  Zum besseren Einschlafen kann Zitronenmelisse mit Baldrian, Hopfen, Lavendel und Passionsblume kombiniert werden, diese ergänzen sich gegenseitig

Inhaltsverzeichnis