1. Home
  2. >>
  3. Sammelsurium
  4. >>
  5. Spitzwegerich
Suchbegriff eingeben:
< Alle Themen
Drucken

Spitzwegerich

Plantago lanceolata

Spitzwegerich
Spitzwegerich

Der Spitzwegerich (Plantago lanceolata) ist eines der am häufigsten eingesetzten Medizinkräuter Europas.

2014 wurde er wegen seiner vielfältigen Wirkungen von Wissenschaftlern der Universität Würzburg zur Heilpflanze des Jahres gekürt.

Kurzbeschreibung​

Botanischer NamePlantago lanceolata
Standortsonnig bis halbschattig,
nährstoffreiche und leicht feuchte Böden
PflanzenfamilieWegerichgewächse (Plantaginaceae)
Aussaat-/ PflanzzeitMärz - April
Vermehrung
Gute Nachbarn
BlütezeitMai - September
Blütenfarbe
Nektarwert / Pollenwert 0 / 3
ErntezeitMai - Oktober
Gewürzkraut fürFleischgerichte, Pasta, Suppen, Salate, Saucen
InhaltsstoffeGerbstoffe, Flavonoide, Aucubin, Catalpol
Germanium, Kieselsäure, Kalium, Saponine
Schleimstoffe, Zink, Zirkon
ätherische Öle
Vitamine B und C
Anwendungs-Gebiete äußere Wunden und Verbrennungen
Insektenstiche, Hautentzündungen
Zerrungen, Prellungen, Blutergüsse
Asthma und Bronchitis
Entzündungen in Mund und Rachen
Harnwegsinfekte
Husten und grippale Infekte
Reizdarm und Magenschleimhautentzündung
Lungenentzündung und andere Lungenerkrankungen

Rezepte

Spitzwegerich-Salbe

Zutaten:
eine gute HandvollSpitzwegerich-Blätter
optional zusätzlichangetrocknete Ringelblumen-Blüten
100 mlBio-Olivenöl
10 – 15 gBienenwachs

Die Blätter klein schneiden und mit dem Öl im Wasserbad 30 – 60 min bei ~ 70 – 80 ° Wassertemperatur erwärmen – Nicht kochen!
Dabei das Öl-Pflanzengemisch gelegentlich umrühren.

Das Öl färbt sich grün und die Blätter werden dunkler und weicher.
Anschließen durch ein sehr feines Sieb oder Filter geben.

Bienenwachs hinzufügen und nochmals im Wasserbad erwärmen, bis sich das Wachs gelöst hat.
Zur Probe der Konsistenz eine kleine Menge auf einen kalten Teller geben. Ist es zu fest noch etwas Öl zugeben, ist es zu flüssig noch etwas Wachs.

Anschließend in ein Glas oder Tiegel abfüllen und abkühlen lassen. Fertig – Die Salbe kühl lagern.

Die Haltbarkeit richtet sich nach dem Haltbarkeitsdatum des verwendeten Öls.

Inhaltsverzeichnis